Dr. Marc Sohm | Aktuelles
21585
blog,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
 

Dr. Marc Sohm

Informativ

Sommergericht

Lauch Pilz Feta Strudel Wirkung: Wärmt die Mitte, baut Säfte auf, unterstützt das Yang Zubereitung: Backblech aus dem Backohr nehmen und Backrohr auf 200 Grad Umluft vorheizen. Erst den Lauch von den Wurzeln und äußerer Schale trennen. Lauch mit Messer zerkleinern. Austernpilze waschen und mit Messer grob zerkleinern. Feta in Würfel...

Der Frühling im Einklang mit der TCM

Die Kost sollte wieder etwas leichter und bekömmlicher werden als im Winter. Kurz gekochtes grünes Gemüse kühlt und entspannt das Holz und entgiftet die noch vom Winter (deftiges Essen, Alkohol) belasteten Organe (Leber und Gallenblase). Jetzt sollten Sie das frische Angebot an dunkelgrünen Gemüse und frischen...

Metall Ratte Jahr

Heute beginnt nach dem chinesischen Kalender das Jahr der Metall Ratte. Anbei finden Sie ein paar Informationen über dieses Tierkreiszeichen und das zugehörige Element. Im 60-jährigen Zyklus ist eines von 12 Tieren jeweils mit einem der 5 Elemente verbunden und ergibt jährlich eine spezielle Element-Tier Kombination. Dieses...

Kräftigende Gemüsesuppe

Wirkung: Kräftigt die Substanz, baut Wärme auf, vertreibt Wind Kälte, stärkt das Blut. Zubereitung: Einen Suppentopf mit gut 2 Liter Wasser auf den Herd stellen. Das Gemüse grob zerteilen und ins Wasser geben. Die anderen Zutaten ebenfalls drunter mischen und das Ganze zugedeckt aufkochen. Dann die Temperatur auf...

Warmes Frühstück

Wirkung: Kräftigt die Mitte, trocknet Feuchtigkeit und wärmt das Yang Zubereitung: Die Goldhirse am Vorabend erst im Topf ohne Flüssigkeit anrösten bis die Hirse anfängt richtig zu duften. Zeitgleich im Wasserkocher Wasser zum kochen bringen. Den Topf vom Herd ziehen und mit heißem Wasser aufgießen (Verhältnis 2 Teile Wasser/1...

Getreidekur

Im Sommer nehmen wir sehr viele kühle und erfrischende Nahrung zu uns. Wir essen auf der einen Seite mehr Salate und Rohkost und trinken auf der anderen Seite mehr kalte Getränke. Diese Ernährung kühlt unseren Körper im ersten Moment zwar ab, aber gleichzeitig bringen wir...

Vortrag Karinos

Ich möchte mich bei Ihnen recht herzlich für das Interesse am Vortrag bedanken. Eine Kurzversion des Vortrages finden Sie hier. Unterlagen zum Vortrag ...