Dr. Marc Sohm | Erde Schwein Jahr
21755
post-template-default,single,single-post,postid-21755,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
 

Erde Schwein Jahr

Erde Schwein Jahr

Heute beginnt nach chinesischem Kalender das Jahr im Zeichen des Erde-Schweins. Themen wie Gutmütigkeit, Aufrichtigkeit, Hilfsbereitschaft, Toleranz und Ehrlichkeit haben dieses Jahr eine besondere Bedeutung.

Dem Schwein wird Geselligkeit nachgesagt. Das Erde-Schwein ist sehr praktisch veranlagt, liebevoll und steht mit seinen Beinen fest auf der Erde. Es ist ein guter Organisator und ausgezeichneter Denker. Das Zeichen des Schweins ist im chinesischen dem Funktionskreis Dreifacher Erwärmer zugeordnet, welcher wieder unerlässlich ist für die Funktionen und die Stabilität des Erde Elements.

Dem Erde Element sind die Funktionskreise von Magen und Milz zugeteilt, aber auch im erweiterten Sinn ihre Partner Dickdarm und Lunge.
In diesem Jahr ist es besonders wichtig auf die Qualität und Menge der Nahrung zu schauen und auf Lebensmittel zu verzichten, welche den Verdauungstrakt belasten und „Abfälle“ produzieren. Nässe, Schleim und zäher Schleim, wie Abfälle aus dem Verdauungstrakt genannt werden, können besonders in diesem Jahr entlang der Leitbahnen zahlreiche Erkrankungen auslösen oder verstärken.

Regelmäßige Bewegung, um Stagnation entgegenzuwirken, kommt in diesem Jahr eine besondere Bedeutung zu. Auch lösen von alten Gedankenmustern wirkt Erkrankungen des Geistes entgegen.

Wenn Sie mehr Informationen oder eine detaillierte Diagnostik wünschen zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein glückliches Jahr des Erde Schweins.

Dr. Sohm Marc